Menü

nvbm kolumne

Ich greife in meiner wöchentlichen Kolumne Fragen auf, die immer wieder auftauchen oder von allgemeinem Interesse sind.

Heute:

Steigt die Bevölkerungszahl in Munderkingen weiter an?

Ja, die Bevölkerungszahl ist auch bei der letzten Zählung am 30.06.2019 in Folge auf den bis-herigen Höchststand von 5.342 Personen angestiegen. Der Stichtag ist für den Stadthaushalt von besonderer Bedeutung, weil sich die Finanzzuweisungen des Landes auf die Einwohner-zahlen zum 30.06. eines Jahres beziehen.

Bei der vorletzten Zählung im März diesen Jahres wurden in Munderkingen 5.328 Personen und im Dezember 5.292 Personen gezählt.

Seit 8 Jahren steigen die Zahlen wieder kontinuierlich an, nachdem sie in den Jahren zuvor längere Zeit bei fast jeder Zählung gefallen sind.

Den Tiefststand erreichten wir  im Jahr 2011 mit 4.885 Personen.

Nächste Woche gehe ich der Frage nach, was bedeutet dieser starke Bevölkerungsanstieg für die Stadt Munderkingen?

Die Bürgermeisterkolumne als PDF-Datei:

Zum Seitenanfang